Kabel 
Andere Produkte 
Konto  

Satellitenempfänger

Ein Satelliten-Receiver: viel Technik für wenig Geld

. In einem Satelliten-Receiver ist eine ganze Menge Technik verarbeitet. Es gibt zwei Standards, mit denen Satellitenreceiver arbeiten: SDTV und HDTV, auch abgekürzt als SD und HD. SD steht für Standard Definition und HD für High Definition. SD kann mit den Standards DVB, ATSC und ISDB arbeiten. DVB steht für Digital Video Broadcasting und auch dieses System gibt es in mehreren Varianten. Der DVB-S-Standard wurde 1993 entwickelt und der wesentlich komplexere SVB-T-Standard 4 Jahre später. DVB-S arbeitet über Satellit und DVB-T arbeitet über terrestrische Sender. Mittlerweile sind die meisten analogen Kanäle in der EU durch DVB-T und HDTV-Sendungen ersetzt worden. Wenn Sie einen Sender in guter HD-Qualität sehen wollen, kaufen Sie am besten einen Satellite_receiver HD.

Kanäle und Verbindungen

. Auf jeder Produktseite eines Satelliten-Receivers ist angegeben, wie viele Kanäle das Gerät empfangen kann und welche Anschlüsse es hat. Eine Anzahl von 1000 Kanälen ist keine Ausnahme. Bei den Anschlüssen sollten Sie darauf achten, ob es sich um einen Eeeeeeeeingang oder einen Ausgang handelt. USB, Scart, HDMI und IEC sind gängige Ein- und Ausgänge. Achten Sie auf die unterstützte Videoauflösung und das Seitenverhältnis. Darüber hinaus kann ein Satelliten-Receiver über Sprachauswahl, On-Screen-Display (OSD), einen elektronischen Programmführer (EPG), die Möglichkeit, TeleText-Seiten zu empfangen und zu lesen und schließlich fast immer über einen Schalter für die Kindersicherung verfügen.

Zubehör: Verteilerschrank

Manchmal benötigt man beim Anschluss einer Set-Top-Box einfach ein paar zusätzliche Zubehörteile. Zum Beispiel ein Koax-Splitter mit F-Steckeranschlüssen, damit Sie CAI-Signale verteilen können. Andere Namen, auf die Sie vielleicht stoßen, sind Satellitensplitter, TV-Splitter und Satelliten-Multi-Tap. Ein weiteres Zubehör, das Sie möglicherweise benötigen, ist eine Stromversorgung für eine aktive Antenne. An anderer Stelle in unserem Sortiment finden Sie all diese Antennen, wie z. B. eine DVB-T-Antenne, aber auch passive und aktive Zimmerantennen. Natürlich können Sie alle benötigten (Koaxial-)Kabel aus unserem Sortiment ganz einfach in einem Einkauf online bestellen.

Empfänger und Modul

Es ist nicht immer notwendig, einen separaten Satellitenempfänger zu kaufen. Es gibt 2 Typen, nämlich normännlich Satellitenreceiver und CI-Module. Ein Standard-Satellitenreceiver ist ein separates Gerät, das über Kabel an den Fernseher angeschlossen werden kann. Wenn Ihr Fernsehgerät jedoch bereits über einen eingebauten DVB-S-Tuner verfügt, können Sie ein Satelliten-CI-Modul mit Smartcard verwenden. Sie legen die Smartcard in das CI-Modul und dieses kann in den CI-Port Ihres Fernsehers eingesteckt werden. Der Vorteil eines CI-Moduls ist, dass Sie kein zusätzliches Gerät (oft mit separater Fernbedienung) in Ihrem Raum benötigen.

Satellitenreceiver online kaufen

. Sie können einen Satelliten-Receiver online bei Allekabels kaufen. Bei Allekabels helfen wir Ihnen gerne bei Ihrem Einkauf. Wenn wir das Produkt auf Lager haben und Sie vor 22 Uhr bestellen, wird es morgen geliefert! Wählen Sie aus unseren sicheren Zahlungsmöglichkeiten oder zahlen Sie schnell und einfach im Nachhinein. Haben Sie Fragen zu einem Satelliten-Receiver oder zur Lieferung Ihrer Bestellung? Unser Kundendienst ist bis 21 Uhr erreichbar. Wir stehen Ihnen auch für schriftliche Fragen zur Verfügung, damit Sie genau das richtige Produkt bestellen können.