Kabel 
Andere Produkte 
Konto  

Verlängerungskabel

Ein Verlängerungskabel mit Steckdosenleiste

.

Wir kaufen mehr und mehr elektrische und elektronische Dinge. Oft handelt es sich um Geräte, die mit einem Stecker oder einem Adapter an das Stromnetz angeschlossen werden müssen, um zu funktionieren oder den internen Akku zu laden. Die Anzahl der Steckdosen, die standardmäßig in einer Wohnung vorhanden ist, ist daher oft zu gering. Die Folge ist, dass Sie immer ein unbenutztes Gerät ausstecken müssen, um eine Steckdose für ein anderes Gerät freizumachen. Dies ist eine unangenehme Situation, die jedes Mal unnötig Zeit und Mühe kostet. Eine einfache Lösung für diese Situation ist die Mehrfachsteckdose mit Kabel. Mit der Mehrfachsteckdose können Sie problemlos mehrere Geräte mit Strom versorgen, ohne ständig den Stecker wechseln zu müssen. Eine Mehrfachsteckdose mit Kabel ist sofort nach dem Auspacken einsatzbereit. Stecken Sie den Stecker in eine Steckdose. Wenn keine Steckdose vorhanden ist, ziehen Sie einen Stecker aus der Steckdose und stecken ihn in die Mehrfachsteckdose. Über die Mehrfachsteckdose können Sie dann alle Ihre anderen Geräte mit Strom versorgen. Wählen Sie immer eine Mehrfachsteckdose mit einem oder mehr Anschlüssen als die Anzahl der Geräte, die Sie anschließen möchten. So sind Sie immer vorbereitet.

.

Wenn Sie ein Gerät irgendwo aufstellen wollen, wo es keine Steckdose gibt, ist das mit einem Verlängerungskabel leicht zu lösen. Es ist wichtig, ein Verlängerungskabel mit ausreichender Länge zu bestellen, damit das Kabel lang genug ist, um die Entfernung zur Wandsteckdose zurückzulegen. Sie müssen die Strecke berücksichtigen, die horizontal zurückgelegt werden muss. Wenn ein Verlängerungskabel über den Boden verläuft, müssen Sie auch berücksichtigen, dass das Kabel auch eine vertikale Strecke zurücklegen muss. Wenn Sie das Kabel zu einem Tisch verlegen möchten, dann müssen Sie zusätzlich zum vertikalen Abstand vom Boden zur Wandsteckdose auch den Abstand vom Boden zum Tisch zählen. Befindet sich der Gegenstecker des Kabels auf dem Boden, z. B. beim Anschluss einer Stehlampe, dann müssen Sie nur den vertikalen Abstand vom Boden zur Wandsteckdose berücksichtigen. Sie sind sich nicht sicher, wie lang die Strecke ist, die Sie benötigen, oder wollen Sie eine Verlängerungsleitung in Reserve haben? Wählen Sie dann eine Länge von 5 Metern. Diese Länge wird in vielen Situationen ausreichen, ohne dass Sie ein unangenehm langes Kabel haben.

Verlängerungskabel-Typen

Es gibt verschiedene Arten von Verlängerungskabeln mit unterschiedlichen Eigenschaften zu kaufen. Es gibt einige Eigenschaften, auf die Sie vor der Bestellung achten sollten. Für eine sichere Verwendung ist es wichtig, dass Sie für jede Situation das richtige Kabel mit oder ohne Erdung wählen. Viele Geräte wie z. B. Smartphone-Ladegeräte und Tischlampen haben einen flachen Eurostecker. Diese Geräte haben eine begrenzte Leistungsaufnahme und sind doppelt isoliert. Sie benötigen daher keinen Erdungsanschluss. Sie können diese Geräte sicher mit einem Euro-Verlängerungskabel anschließen. Dies ist ein Kabel mit einem flachen Stecker und einem flachen Gegenstecker. Sie können auch Geräte mit einem Euro-Flachstecker sicher an eine Steckdose oder Mehrfachsteckdose mit Randerde anschließen. Verwendet Ihr Gerät einen geerdeten Stecker und befindet sich eine geerdete Steckdose in der Nähe? Dann ist es wichtig, dass Sie dieses Gerät über ein Verlängerungskabel mit Randerde anschließen. Auf diese Weise wird eine Verbindung zwischen Metallteilen des angeschlossenen Gerätes und dem Schutzleiteranschluss des Netzes hergestellt. Ein geerdeter Stecker wird auch als Schukostecker bezeichnet.

Wenn Sie elektrische Geräte im Freien verwenden wollen, ist es besonders wichtig, auf eine sichere Nutzung zu achten. Ein Euro-Verlängerungskabel ist nur für den Einsatz in Innenräumen geeignet. Verwenden Sie nur ein dickes, geerdetes Verlängerungskabel, das für den Außeneinsatz geeignet ist. Das Kabel und die Anschlüsse können während des Gebrauchs nass werden, z. B. bei Verwendung eines Hochdruckreinigers oder durch Regen. Es ist dann wichtig, dass Sie ein Kabel mit der richtigen Schutzklasse wählen, z. B. IP44 spritzwassergeschützt. Eine Kabeltrommel ist wegen ihres längeren Kabels praktisch bei der Erledigung von Gelegenheitsarbeiten oder bei der Überbrückung langer Strecken. Wenn Sie Geräte mit hoher Leistung anschließen, ist es wichtig, die Kabeltrommel vollständig abzuwickeln. Denken Sie an Geräte mit einem Heizelement, wie z. B. einen Elektrogrill, ein Gourmet-Set, eine Waschmaschine, einen Geschirrspüler und einen Wäschetrockner. Aufgrund des Widerstands von Kupferdraht treten in einem Verlängerungskabel immer Verluste auf. Bei hoher Leistungsaufnahme macht sich dies bemerkbar und das Kabel einer Kabeltrommel wird warm. Wenn Sie das Kabel aufgerollt auf der Trommel lassen, kann das Kabel seine Wärme nicht abführen, wodurch die Temperatur stark ansteigt und das Kabel schmilzt. Dies kann zu Kurzschlüssen und anderen gefährlichen Situationen führen.