Kabel 
Andere Produkte 
Konto  

Freisprecheinrichtung GSM

Arbeiten Sie mit dem Kfz-Bausatz

.

Immer mehr Autos haben eine Audioanlage mit einer eingebauten Funktion, die das Freisprechen ermöglicht. Dies ist eine sichere und bequeme Option. Um diese Funktion zu nutzen, gehen Sie in das Menü Ihrer Audioanlage und suchen Sie nach der Funktion carkit oder bluetooth. In diesem Menü finden Sie eine Option zum Hinzufügen eines Smartphones. Aktivieren Sie diese Funktion und gehen Sie dann in das Bluetooth-Menü Ihres Telefons. Hier finden Sie das carkit in der Geräteliste. Wählen Sie das Carkit aus und warten Sie, bis eine Verbindung hergestellt ist. Manchmal müssen Sie einen Pincode eingeben, der auf dem Display des Audiosystems im Fahrzeug erscheint. Wenn Sie diese Kopplungsmethode durchgeführt haben, wird die Verbindung automatisch hergestellt, sobald Ihr Audiosystem beim Starten Ihres Fahrzeugs mit Strom versorgt wird. Wenn Sie während der Fahrt einen Anruf erhalten, wird dieser unterbrochen, wenn Sie gerade Musik hören. Sie können den Anruf entgegennehmen, indem Sie den Steuerschalter an Ihrem Kabinensystem drücken. Der Anruf wird über die Lautsprecher des Fahrzeuggerätes wiedergegeben und Ihre Stimme wird über das im Armaturenbrett eingebaute Mikrofon aufgenommen.

Wenn Ihr Fahrzeug nicht mit einem Car Kit ausgestattet ist

.

Wenn Ihr Fahrzeug nicht über ein Carkit verfügt, haben Sie die Möglichkeit, eines einbauen zu lassen. Der Einbau ist jedoch mit viel Arbeit verbunden. Einschließlich der Anschaffung der notwendigen Ausrüstung können Sie leicht ein paar hundert Euro verlieren. Wenn Sie viel fahren, ist dies eine gute Investition, aber für viele Menschen, die nur kurze Fahrten machen, ist dies eine teure Option. Für den gelegentlichen Anruf im Freisprechbetrieb haben wir einige hervorragende Lösungen im Programm. Das Clip-On-Car-Kit ist ein kompaktes Gerät, das Sie einfach mit dem mitgelieferten Clip auf die Sonnenblende schieben. Das Clip-On-Carkit verfügt über eine eingebaute Lithium-Batterie, so dass es während der gesamten Fahrt selbstständig arbeitet, ohne an das Stromnetz des Autos angeschlossen werden zu müssen. Zur Verwendung führen Sie einfach den Kopplungsprosass mit Ihrem Smartphone durch. Anschließend montieren Sie den Bausatz an Ihrer Sonnenblende. Wenn Sie losfahren, können Sie das Kit einschalten und es verbindet sich automatisch über Bluetooth mit Ihrem Telefon. Das Kit verfügt über ein eingebautes Mikrofon und einen Lautsprecher, der dafür sorgt, dass Sie und der Anrufer Sie gut hören können.

Zusätzliche Optionen

Bei vielen Typen von Kits ist es möglich, sie mit mehreren Smartphones gleichzeitig zu koppeln. Dies ist sinnvoll, wenn mehrere Personen das gleiche Auto benutzen. Sobald sich ein bekanntes Smartphone in der Nähe befindet, wird es über die Pairing-Liste erkannt und der Kontakt wird automatisch hergestellt. Sobald ein Anruf von Ihrem Mobiltelefon eingeht, zeigt das Carkit diesen an. Drücken Sie einfach eine Taste, um zu antworten, und das Gerät ist bereit für freihändiges Telefonieren. Bei längeren Fahrten lohnt es sich, sowohl das Kit als auch Ihr Telefon an das Brotnetz anzuschließen. Hierfür liefern wir verschiedene Arten von Stromkabeln und den notwendigen Zigarettenanzünder-Adapter. Wenn Sie Ihr Mobiltelefon zum freihändigen Telefonieren oder zum Auswählen eines Musiktitels bedienen möchten, ist es wichtig, dass Sie Ihr Smartphone in eine Smartphone-Halterung legen. Bei uns finden Sie verschiedene Modelle, die Sie einfach in den Luftauslass klemmen oder mit einem Saugnapf an der Windschutzscheibe befestigen können.

In den Niederlanden und vielen anderen Ländern ist es verboten, während der Fahrt ein Smartphone in der Hand zu halten. Das kann ein teures Bußgeld nach sich ziehen, aber es kann noch schlimmer werden. Wenn Sie einen Unfall verursachen, während Sie Ihr Telefon in der Hand halten, kann dies zu einem Gerichtsverfahren und einer Verurteilung führen. Auch die Versicherungen machen es Ihnen in solchen Fällen schwer, indem sie sich weigern, für den Schaden aufzukommen und Sie auf Jahre hinaus mit einer deutlich höheren Versicherungsprämie belasten. Tun Sie es also nicht! Aber natürlich wollen Sie auch Ihr Smartphone nutzen können. Die Lösung ist einfach und günstig! Car-Kits gibt es in vielen verschiedenen Typen und Ausführungen. Verfügt Ihr Fahrzeug über eine Audioanlage mit Bluetooth-Option? Dann können Sie Ihr Smartphone ganz einfach über Bluetooth mit dem Audiosystem koppeln. Diese Paarung ist nur einmal erforderlich. Nach erfolgreichem Pairing verbindet sich Ihr Smartphone jedes Mal, wenn Sie in das Auto einsteigen, automatisch über Bluetooth.