Kabel 
Andere Produkte 
Konto  

Zigarettenanzünder

Was ist ein Zigarettenanzünder?


Ein Zigarettenanzünder ist eine gängige Bezeichnung für die 12-Volt-Steckdose im Armaturenbrett, die in fast jedem Auto vorhanden ist. Als noch viel geraucht wurde, bauten die Autohersteller einen elektrischen Zigarettenanzünder in das Armaturenbrett ein. Es besteht aus einer Steckdose im Armaturenbrett, die an die 12-Volt-Stromversorgung des Autos angeschlossen ist, und einem separaten Zigarettenanzünderteil. Wenn das Zigarettenanzünderteil eingedrückt wird, nimmt der Glühfaden im Zigarettenanzünderteil Kontakt mit der 12-Volt-Steckdose im Armaturenbrett auf. Dadurch fließt ein Strom durch die Spule, der sie heiß und nach etwa zehn Sekunden rotglühend macht. Die Bimetallfeder, die das Zigarettenanzünderteil in Position hält, wird ebenfalls heiß und biegt sich auf. Der lose Teil löst sich und kann aus der Halterung genommen werden, woraufhin eine Zigarette angezündet wird. In der Vergangenheit galt dies als wesentlich sicherer als das Anzünden einer Zigarette mit einem Streichholz, da das elektrische Feuerzeug mit einer Hand bedient werden kann. Die andere Hand kann am Lenkrad gehalten werden. Weil ein elektrischer Zigarettenanzünder billig ist und als Sicherheitszubehör angepriesen werden konnte, wurde er zur Standardausrüstung in fast jedem Auto.

Wozu dient ein Zigarettenanzünder?

In der Vergangenheit haben viele Hersteller die 12-Volt-Buchse des Zigarettenanzünders genutzt, um 12-Volt-Zubehör zu versorgen. Denken Sie an einen elektrischen Kompressor, um Ihre Reifen mühelos auf den richtigen Druck zu bringen. Es gibt eine Vielzahl von 12-Volt-Zubehör auf dem Markt, das Sie auf diese Weise an das elektrische System Ihres Autos anschließen können. Mit dem Aufkommen des Smartphones gab es den starken Wunsch, dieses auch unterwegs im Auto aufladen zu können. Das einzige Problem dabei war, dass ein Smartphone über USB auf 5 Volt Gleichstrom und nicht auf die 12 Volt des Autoladenetzes geladen werden kann. Dieses Problem wurde durch die Umwandlung von 12 Volt auf 5 Volt über einen Abwärtswandler gelöst. Dieser Abwärtswandler ist sauber in einen Stecker eingebaut, der in die 12-Volt-Zigarettenanzünderbuchse passt und einen oder mehrere USB-Anschlüsse hat. So können Sie Ihr Smartphone auch unterwegs mühelos aufladen. Wir haben auch verschiedene Typen von 230-Volt-Umformern. Nützlich für den Anschluss z. B. eines Laptop-Adapters oder eines anderen 230-Volt-Geräts. Achten Sie auf die maximännlich Leistung, die der Wechselrichter liefern kann.

Die Zigarettenanzünderbuchse hat einen hohen Sicherungswert, in der Regel um die 10 Ampere, da viel Strom benötigt wird, um die elektrische Spule zu erhitzen. Nachteilig ist, dass die Buchse ursprünglich nicht für die Verwendung als Steckerkombination konzipiert war. Eines der Probleme, die bei der Verwendung auftreten können, ist, dass sich der Stecker löst. Beim Einstecken des Steckers in die Steckdose schieben Sie ihn so weit durch, dass der Mittelstift des Steckers Kontakt mit der 12-Volt-Steckdose hat. Der mittlere Stift ist mit einer Feder ausgestattet, um einen ausreichenden Anpressdruck zu gewährleisten. Die Kraft dieser Feder muss von der Klemmfeder aufgenommen werden, die den Minuspolig, die Seite der Buchse, kontaktiert. Wenn diese Feder keinen festen Halt hat, kann sich der Stecker leicht lösen, wodurch der Kontakt des 12-Volt-Mittelstiftes unterbrochen wird. Prüfen Sie daher regelmäßig, ob der Stecker noch vollständig in der Steckdose sitzt. Wenn Sie noch darauf drücken können, dann ist der Druck der Klemmfeder auf der Außenseite des Steckers nicht ausreichend. Sie können dies beheben, indem Sie die Feder ein wenig herausbiegen.

Designs und Optionen

Bei der Auswahl eines Zigarettenanzünder-Adapters gibt es Typen mit oder ohne Kabel. Bei einem Adapter mit Kabel müssen Sie kein extra Ladekabel kaufen. Da am Kabel entweder ein Micro-USB- oder ein Lightning-Stecker vorhanden ist, können diese Adapter nur für Android- oder Apple-Geräte verwendet werden. Bei einem Adapter mit Standardanschluss benötigen Sie noch ein Ladekabel. Es ist bequem, diesen zusammen mit dem Adapter zu bestellen. Wenn Sie ein iPhone mit dem Standard-Ladeanschluss haben, bestellen Sie ein Lightning-Kabel. Haben Sie ein Android-Gerät, bestellen Sie ein Kabel mit einem Micro-Stecker. Wir haben auch Adapter mit einem USB-C-Ausgang. Mit diesen Ladegeräten ist es möglich, den Schnelllademodus mit Ihrem Smartphone zu nutzen. Wenn Sie ein Gerät mit einem USB-C-Anschluss haben, bestellen Sie ein USB-C-Ladekabel mit. Sie benötigen einen Adapter für einen LKW oder ein Auto mit 24-Volt-Bordnetz? Dann achten Sie bei der Bestellung genau darauf. Nicht jeder Adapter ist für 24 Volt geeignet. Verwenden Sie niemals einen Adapter, der nur für 12 Volt geeignet ist, an einem 24-Volt-Fahrzeug. Dies kann zur Überhitzung und Beschädigung Ihrer Geräte führen.