Kabel 
Andere Produkte 
Konto  

Computerschloss

Die Nützlichkeit eines Laptop-Schlosses

.

Seit Jahren ist ein Laptop ein vollwertiger Computer mit allen Vorteilen eines tragbaren Geräts, das man einfach überall hin mitnehmen kann. Das einfache Tragen hat aber auch einen Nachteil. Auch ein Dieb kann Ihr Hab und Gut leicht mitnehmen. Sie verlieren nicht nur Ihren PC, sondern auch alle gespeicherten Daten. Zum Glück gibt es eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, Ihr Hab und Gut vor den habgierigen Händen weniger ehrlicher Menschen zu schützen. Mit einem Laptopschloss können Sie Ihren Laptop mit all Ihren wertvollen Daten darauf ganz einfach sichern, so dass er nicht einfach so weggenommen werden kann. Viele Geräte verfügen über eine Laptopsperre. Dieser besteht aus einem kleinen Schlitz an der Seite des Laptops. Diese Verbindung wird auch als K- oder Kensington-Schloss bezeichnet, nach dem Hersteller Kensington, der das Patent für diese Funktion besitzt. Eine Ausnahme sind die dünnen Apple-Laptops, die nach 2012 hergestellt wurden. Besitzen Sie einen Apple-Laptop? Prüfen Sie, ob es eine K-Computersperre hat. Wenn Ihr Macbook über ein solches verfügt, können Sie ein Standard-Laptop-Schloss verwenden. Wenn Ihr Gerät nicht über ein solches verfügt, finden Sie in unserem Angebot an Apple-kompatiblen Computerschlössern eine passende Alternative.

Wie funktioniert ein Laptop-Schloss

Zur Sicherung mit einem K-Schloss-Anschluss können Sie ein Standard-Laptop-Schloss bestellen. Dieser hat einen Mechanismus, der genau in die K-Lock-Buchse Ihres Computers passt. Das Sichern ist einfach. Stecken Sie die Lasche des Produkts in den K-Verschluss des Geräts und verriegeln Sie sie. Einmal verriegelt, sichert eine dreh- oder verschiebbare Sperrklinkenn in der Lippe das Computerschloss fest an Ihrem Gerät. Die Sicherung ist nur noch mit dem entsprechenden Schlüssel oder Code abnehmbar. Ein Laptopschloss besteht aus einem flexiblen Stahlkabel mit einer Schlaufe an einem Ende und dem Sicherheitsmechanismus am anderen Ende. Bevor Sie das Computerschloss an Ihren Gegenständen anbringen, führen Sie die Schlaufe des Stahlkabels durch den Rahmen eines Tisches. Stecken Sie dann das Schloss durch die Schlaufe und ziehen Sie das Kabel durch die Schlaufe. Dann befestigen Sie die Sicherung an Ihrem Laptop und Ihr Laptop ist durch das Stahlseil an Ihrem Tisch fixiert.

>

Wir haben verschiedene Typen von Computerschlössern mit unterschiedlichen Eigenschaften. Das erste Merkmal ist die Kabellänge. Wählen Sie ein Kabel, das lang genug ist, um Ihre Geräte bequem zu sichern. Bedenken Sie, dass ein zu langes Kabel unbequem ist und nur im Weg steht. Bevor Sie ein Laptop-Schloss bestellen, messen Sie, wie lang das Kabel sein muss, um es richtig zu sichern. Beachten Sie, dass Sie das Kabel durch die Schlaufe ziehen müssen und dass das Kabel nicht stramm durch die Öse gezogen werden kann. Um Ihren Laptop zu sperren, haben Sie die Wahl zwischen zwei Arten von Computersperren. Die erste Wahl ist das Laptop-Schloss, das mit einem Schlüssel geöffnet werden kann. Sie können den Schlüssel an Ihren Schlüsselbund hängen, so dass er immer griffbereit ist. Jedes Laptop-Schloss dieses Typs wird mit zwei Schlüsseln geliefert. Bewahren Sie Ihren Ersatzschlüssel zusammen mit Ihren anderen Ersatzschlüsseln auf, damit er leicht zu finden ist. Die zweite Möglichkeit ist ein Zahlenschloss. Dieses Schloss hat vier Scheiben, mit denen Sie eine vierstellige Kombination einstellen können. Speichern Sie den Code an einem sicheren Ort, z. B. in einem Passwort-Manager.

Wenn Ihr Laptop nicht über eine K-Lock-Option verfügt, gibt es immer noch eine Möglichkeit, Ihre Sachen mit einem Kabel zu sichern. Das USB-Computerschloss ist speziell für das Einstecken in einen freien USB-A-Anschluss konzipiert und funktioniert genauso wie die anderen Schlösser. Haben Sie wichtige oder sensible Daten auf Ihrem Laptop, dann ist es wichtig, den USB- und Netzwerkanschluss Ihres Computers abzuschirmen. Auf diese Weise kann niemand, der Zugriff auf Ihren Laptop hat, wichtige Daten "schnell" auf einen USB-Stick oder einen Cloud-Speicher exportieren. Viele Unternehmen erkennen den Wert eines USB- und Netzwerkportblockers und schützen auf diese Weise strategische Daten vor dem Kopieren. Der Gebrauch ist einfach. Stecken Sie einen Portblocker auf den mitgelieferten Schlüssel und stecken Sie ihn dann in den zu schützenden USB-Anschluss. Drücken Sie die Entriegelungstaste und ziehen Sie den Schlüssel von der USB-Anschlussblockierung ab. Das Computerschloss ist nun fest im Anschluss verriegelt und kann nur mit dem mitgelieferten Schlüssel entfernt werden. Es ist wichtig, dies für alle Anschlüsse eines Laptops oder Computers zu wiederholen. Ein Netzwerkanschluss funktioniert auf die gleiche Weise.