Kabel 
Andere Produkte 
Konto  

TV Standard

Optionen für einen TV-Ständer

.

Wenn Sie einen TV-Ständer kaufen wollen, sollten Sie sich ein paar Fragen stellen. Erstens, ob Sie Ihren Fernseher an einem festen Flachz aufbewahren möchten oder ob Sie ihn gelegentlich bewegen. Wenn letzteres häufig der Fall ist, sollten Sie eine mobile Version in Betracht ziehen. Sie werden sich auch zwischen einem Fernsehständer und einem Fernsehsockel entscheiden müssen, obwohl dies eine etwas willkürliche Frage ist. Was der eine als Stand bezeichnet, ist etwas ganz anderes. Viel wichtiger ist, ob Ihre Wahl für Ihren Fernseher geeignet ist. Dabei sollten Sie auf die Abmessungen und das Gewicht achten. Schließlich können Sie auch einen schwenkbaren TV-Ständer mit Fernbedienung wählen.

Feststehend oder mobil?

Bevor Sie eine mobile Version bestellen: Ist der Boden, auf dem Sie sie einsetzen wollen, geeignet? Bedenken Sie, dass ein Hochflorteppich einige Hindernisse schafft. Es ist nicht unmöglich, aber es ist schwierig. In jedem Fall sollten Sie bei der Eignung Ihres Bodens besonders auf die Spezifikationen achten. Das maximännlich Gewicht und die zulässigen Abmessungen sind bei einer mobilen Halterung noch wichtiger als bei einer festen Ausführung. Schließlich kann ein Kippstativ umkippen. Wenn ein fallender Apfel Newton neue Erkenntnisse bescherte, wird ein fallender Fernseher Ihnen wahrscheinlich ein beschädigtes Bankkonto oder eine nervöse Versicherung bescheren. Prüfen Sie daher bei der Bestellung eines mobilen TV-Ständers sorgfältig Ihren Fußboden sowie die zulässigen Maße und das Gewicht des Fernsehers.

Fernsehständer


Formännlichrweise sollte ein Standfuß eine Art feste Flachte sein, auf der der Fernseher ruht. In der Praxis neigen die Verbraucher jedoch dazu, einen Ständer für eine Säule zu halten, in der die Kabel versteckt werden können. Allerdings hat nicht jedes Produkt, das vom Hersteller als Ständer bezeichnet wird, diesen. Prüfen Sie also immer die Spezifikationen auf der jeweiligen Produktseite, um zu sehen, ob der gewünschte Fernsehständer tatsächlich das kann, was Sie wollen. Um sicher zu gehen, haben wir eine eigene Gruppe für einen TV-Ständer mit Kabeldurchführung erstellt.

Ihre Fernsehgrößen und VESA

Natürlich hat es keinen Sinn, einen schönen Standfuß zu kaufen, wenn Ihr Fernseher nicht darauf passt. Sie können zwischen festen Abmessungen wählen, z. B. für die Bildschirmgrößen 60 bis 75 Zoll. Sie können auch auf die VESA-Größe achten. Der VESA-Wert ist ein bestimmtes Verhältnis zwischen den Montagevorschriften auf der Rückseite Ihres Bildschirms, Monitors oder Fernsehers. Ein VESA-Wert von 400x200 entspricht einem Verhältnis von 40cm horizontal zu 20cm vertikal. Sie finden den VESA-Wert Ihres Fernsehers auf dem Bildschirm selbst oder im Handbuch. Wenn Sie nur eine Zahl finden, z. B. VESA 200, bedeutet dies, dass die vertikalen und horizontalen Werte gleich sind. Hinweis: VESA sagt nichts über die Abmessungen Ihres Bildschirms aus, sondern nur über die Art der Befestigung.

>