Andere Produkte 
Kabel 
Konto  

Küchenwaage

Welche Küchenwaage soll ich wählen?

Eine Küchenwaage ist ein Gerät mit kleinen Abmessungen, das eine Schale zum Wiegen von Zutaten haben kann oder auch nicht. Es wird zwischen analogen und digitalen Varianten unterschieden. Bisher hatten nur analoge Küchenwaagen ein höheres Gewicht. Denken Sie an eine Tragfähigkeit von bis zu 3 oder 5 Kilogramm. Die digitalen Typen gingen meist bis zu einem Maximalgewicht von 1 oder 2 Kilogramm. Heutzutage können auch digitale Waagen für eine höhere Belastung gewählt werden. Außerdem hat eine digitale Küchenwaage den Vorteil, dass sie leicht auf Null gestellt werden kann. Dadurch ist es möglich, etwas zu wiegen, z. B. in einer Schale, die nicht zur Waage gehört. Auch das sogenannte Durchwiegen ist mit einer digitalen Küchenwaage möglich. Dies bedeutet, dass das Hinzufügen einer zusätzlichen Zutat nicht gezählt werden muss. Darüber hinaus lesen digitale Modelle genauer als analoge Typen. Bei den digitalen Versionen ist dies grammgenau, analog ist dies nicht möglich.

Analoge Küchenwaagen

Es gibt viele Vorteile der digitalen Waage. Im Vergleich zu ihren analogen Brüdern lassen sie sich auf Null stellen, können zum Durchwägen verwendet werden und lesen genauer ab. Bedeutet die Digitalisierung in der Welt der Waagen das Ende der altmodischen Waage? Solange sich die Zutaten grob nach der im Rezept angegebenen Grammzahl abwiegen lassen, ist es für viele praktikabel. Hierfür sind Analogskalen mehr als ausreichend. Da in ihnen keine speziellen Detailfunktionen integriert sind, sind Analogwaagen oft auch etwas günstiger im Preis. Wenn Sie also eine einfache Küchenwaage ohne technischen Schnickschnack und zu einem relativ niedrigen Preis suchen, ist der analoge Typ ein gutes Produkt. Schließlich haben schon Generationen vor uns damit die köstlichsten Gerichte und Backwaren zubereitet.


Mit herausnehmbarer Edelstahlschale.
Ein weiteres Merkmal analoger Waagen, das von vielen Anwendern geschätzt wird, ist die abnehmbare Edelstahlschale. Im Vergleich zu den digitalen Typen bieten die analogen Waagen somit ein komfortables Werkzeug. Zuerst wiegen Sie die Zutat in der Edelstahlschüssel, dann nehmen Sie sie ab und geben die Zutat in die Schüssel oder den Backteig. Wiederholen Sie dies, bis Sie alle benötigten Zutaten hinzugefügt haben. Da alle Zutaten in der Regel in der gleichen Schüssel oder im gleichen Backofen verwendet werden, brauchen Sie die Edelstahlschüssel nach dem Wiegen nicht zu reinigen. Sollten Sie jedoch die Zutaten für verschiedene Gerichte oder Aufläufe verwenden wollen, können Sie die Edelstahlschüssel nach dem Abwiegen und Hinzufügen der Zutaten leicht reinigen. Das gilt natürlich auch, wenn Sie mit dem Abwiegen und Hinzufügen der verschiedenen Zutaten fertig sind. Sie können die Schale von der Waage abnehmen, die Edelstahlschüssel mit lauwarmem Wasser abspülen, abtrocknen und schon ist Ihre Küchenwaage für den nächsten Koch- oder Backvorgang wieder einsatzbereit.

Der Retro-Look



Es gibt verschiedene Stile von Kücheneinrichtungen, wie z. B. ultramoderne Küchen mit der neuesten Technologie. Natürlich ist eine digitale Küchenwaage eine tolle Ergänzung. Aber für manche ist der traditionellere Küchenlook absolut vorzuziehen. Bei der Einrichtung einer Landhausküche zum Beispiel suchen sie nach einem passenden Maßstab. Auch hier bietet der analoge Typ die perfekte Lösung. Allekabels.nl hat eine große Auswahl an Retro-Küchenwaagen in seinem Sortiment. Was müssen Sie sich darunter vorstellen? Eine Waage, die nach traditionellem Aussehen gestaltet ist. Retro-Stil in seiner besten Form. Sie können zum Beispiel ein kugelförmiges Modell in Cremefarbe mit einem runden Ablesebildschirm wählen. Darüber hinaus finden Sie eine schöne Edelstahlwaage, wie Sie sie von früher kennen, aber in zeitgemäßer Qualität. Neben der cremefarbenen Küchenwaage bietet Allekabels.nl den Retro-Look auch in Rot oder Schwarz an.

Die moderne Küchenwaage

Alle unsere digitalen Küchenwaagen sind rund, quadratisch und rechteckig. Sogar eine Dreiecksvariante ist unter den Möglichkeiten. Die gleiche Vielfalt findet sich auch bei den Farben wieder. Ob Sie eine schwarze, eine weiße, eine graue oder eine cremefarbene Waage suchen: Selbstverständlich gehören auch Digitalwaagen in Edelstahl zu unserem Sortiment. Neben den vielfältigen Möglichkeiten im Erscheinungsbild von Digitalwaagen geht es natürlich auch um den Bedienungskomfort. Wenn Sie viel in der Küche sind, dann sind die Digitalwaagen die idealen Werkzeuge. Die Grammgenauigkeit, das einfache Ablesen, Nullstellen und Durchwiegen machen sie zu einem Must-Have für Koch- und Backbegeisterte. Glauben Sie nicht, dass Sie dafür viel mehr bezahlen müssen als für analoge Küchenwaagen. Sie haben bereits ein Basismodell der digitalen Art zu einem vergleichbaren Preis. Dieses Basismodell hat ein schlankes Design und ist dank seiner individuellen und empfindlichen Sensoren äußerst präzise. Auf dem LCD-Display können Sie die Messergebnisse einfach und übersichtlich ablesen. Mit Hilfe der Tasten auf der Vorderseite können Sie Ihre gewünschte Messaufgabe einfach einstellen. Außerdem hat diese Waage eine gehärtete Glasflachte, die leicht zu reinigen ist.



Neben dem digitalen Basismodell stehen bei Allekabels.nl viele weitere Varianten zur Auswahl. Die Schale auf der Oberseite der Skala ist nicht nur den analogen Typen vorbehalten. Nehmen Sie zum Beispiel unsere komplett aus Edelstahl gefertigte Waage mit aufgesetzter Schale. Auf seinem Sockel zeigt das Display übersichtlich die Messdaten an. Das Gleiche gilt für die Ausführung komplett aus Kunststoff. Wir haben auch eine digitale Küchenwaage, die wie eine echte Teigschüssel geformt ist. Die Sensoren an der Unterseite der Waage messen die Anzahl der zugegebenen Gramm sehr genau. Diese können Sie auf dem LCD-Display am Griff der digitalen Maischschale ablesen. Wir haben auch eine digitale Küchenwaage in Form einer Kochflachte. Schlank, trendy und auch sehr genau. Eine stilvolle Ergänzung zum modernen Küchenlook und zudem einfach zu bedienen.