Kabel 
Andere Produkte 
Konto  

Samsung Galaxy A5

Galaxy A5; das High-End-Mittelklasse-Smartphone

. Wenn Sie auf der Suche nach einem erschwinglichen Mittelklasse-Smartphone mit guten Spezifikationen und gutem Aussehen sind, stehen die Chancen gut, dass das Galaxy A5 während Ihrer Suche mehrmals als eines der am besten geeigneten Geräte für Ihre Bedürfnisse aufgetaucht ist. Das Galaxy A5 kostet buchstäblich fast die Hälfte dessen, was das Galaxy S7 oder S8 aus dem Geldbeutel schüttelt. Schaut man sich jedoch die Spezifikationen und die Leistung des Galaxy A5 an, fällt dieser große Preisunterschied kaum auf. Das war schon 2015 so, als das Galaxy A5 gegen das Galaxy S5 antrat, aber die A5-Modelle von 2016 und 2017 schneiden noch besser ab als ihre teureren Samsung-Konkurrenten. Natürlich haben das S7 und S8 einen größeren Bildschirm, mit gebogenen Seiten und höherer Auflösung. Und ja, sie haben Kameras mit zusätzlichen Megapixeln und mehr Videofunktionen, wie z. B. das Filmen in 4K. Und vielleicht, aber das ist Geschmackssache, sehen sie auch besser aus. Das mag ja alles stimmen, aber mit dem Galaxy A5 haben Sie einen echten Leckerbissen in der Hand - ein Smartphone, das alles kann, was sein doppelt so teurer Bruder auch kann.

Finden Sie die Unterschiede

Zwischen Januar 2015 und Januar 2017 brachte Samsung drei Versionen des Galaxy A5 auf den Markt. Wie bei allen Smartphones ist der Hauptgrund für die Erneuerung eines Gerätemodells die Verbesserung seiner Spezifikationen. Damit ist das Modell jedes Jahr auf dem neuesten Stand der Entwicklungen auf dem Markt, was die Leistung angeht. Einfach ausgedrückt, bekommt der Kunde jedes Jahr ein bisschen mehr Smartphone für das gleiche Geld. Und wenn Sie noch mehr Geld sparen wollen, können Sie das Modell des Vorjahres wählen. Da die technischen Unterschiede zur neuen Version des Galaxy A5 nicht sehr groß sind, kann auch dieses Handy noch eine ganze Weile mit dem Tempo der Smartphones mithalten. Praktischerweise hat Samsung die Größe des Bildschirms zwischen dem ersten (2015) und zweiten (2016) Modell des Galaxy A5 leicht erhöht, von 5 auf 5,2 Zoll. Gleichzeitig ist auch die Akkukapazität deutlich gestiegen, von 2300 auf 2900mAh. Beim nächsten Upgrade, mit dem Erscheinen des Galaxy A5 (2017), wurden die Front- und Rückkamera, der Prosassor und die Speicherkapazität in die Hand genommen. Zudem ist das Galaxy A5 ab dem Modelljahr 2017 auch wasser- und staubdicht und mit einem USB-C-Anschluss ausgestattet

.

Die wichtigsten Spezifikationen der verschiedenen Galaxy A5-Modelle (2015, 2016 und 2017) auf einen Blick:

  • A5 2017: 5,2-Zoll-Super-AMOLED-Display, 1080 x 1920 Pixel (424ppi), Corning Gorilla Glass 4
  • A5 2016: 5,2-Zoll-Super-AMOLED-Display, 1080 x 1920 Pixel (424ppi), Corning Gorilla Glass 4
  • A5 2015: 5,0-Zoll-Super-AMOLED-Display, 720 x 1280 Pixel (294ppi), Corning Gorilla Glass 4
  • A5 2017: 1.9GHz Exynos 7880 octa core, 3GB RAM, 32GB ROM, microSD (max 256GB)
  • A5 2016: 1,6GHz Exynos 7580 Octa-Core, 2GB RAM, 16GB ROM, microSD (max 256GB)
  • A5 2015: 1,2GHz Qualcomm Snapdragon 410 Quad-Core, 2GB RAM, 16GB ROM, microSD (max 64GB)
  • A5 2017: 16 MP Kamera, f/1.9, Autofokus, LED-Lightning, Full HD Video + 16 MP Frontkamera, f/1.9
  • A5 2016: 13 MP Kamera, f/1.9, Autofokus, LED Lightning, Full HD Video + 5 MP Frontkamera, f/1.9
  • A5 2015: 13 MP Kamera, f/2.0, Autofokus, LED-Lightning, Full HD Video + 5 MP Frontkamera, f/2.2
  • A5 2017: USB Typ C Anschluss; A5 2015 und 2016: Micro USB 2.0
  • A5 2017: 3000mAh Li-Ion Akku, 2016: 2900mAh Li-Ion Akku, 2015: 2300mAh Li-Ion Akku
  • A5 2017 und A5 2016: Fingerabdrucksensor auf der Vorderseite (kombiniert mit Home-Taste)
  • A5 2017: IP68, wasserdicht bis zu einer Tiefe von 1,5 Metern für 30 Minuten
  • Alle Modelle: Bluetooth, WiFi, GPS und NFC
  • A5 2017: Android Marshmallow 6.0.1 + Upgrade auf Nougat 7.0
  • A5 2016: Android Lollipop 5.1.1 + Upgrade auf Android Nougat 7.0
  • A5 2015: Android 4.4.4 Kitkat + Upgrades auf Android Nougat 7.0

Das Modelljahr ist wichtig bei der Auswahl des richtigen Zubehörs

. Der Name des Galaxy A5 ändert sich nicht mit der Ankunft eines neuen Modells. Es wird nur ein Modelljahr hinzugefügt und die Modellnummer wird inkrementiert. Mit dieser Modellnummer können Sie feststellen, ob ein Zubehörteil für Ihren Galaxy A5-Typ geeignet ist. Sie können nicht davon ausgehen, dass ein im Jahr 2017 gekauftes Galaxy A5 immer aus diesem Modelljahr stammen wird. In den meisten Geschäften ist neben dem Vorgängermodell auch noch das aktuelle Modell erhältlich. Diese sind auch noch neu zu verkaufen. Sie haben also vielleicht ein Galaxy A5 (2016) im Jahr 2017 gekauft. Um sicherzugehen, dass Sie das richtige Gehäuse oder Kabel für Ihr Galaxy A5 kaufen, ist die Modellnummer wichtig. Diese Nummer ist für jedes Modelljahr des Galaxy A5 eindeutig und Sie finden diese Nummer auf der Verpackung des Geräts oder, falls Sie es nicht mehr besitzen, im Gerät selbst im Einstellungsmenü unter der Option "Geräteinfo". Das 2015 Galaxy A5 hat die Modellnummer A500F, das 2016 Galaxy A5 ist das A510F, und das 2017 Galaxy A5 hat die Modellnummer A520F.

Powerbank und wasserdichtes Gehäuse

. Eine Powerbank und ein wasserdichtes Gehäuse sind zwei Zubehörteile, die Sie mit den ersten Modellen des Galaxy A5 genießen können. Das Galaxy A5 von 2015 hat einen 2300-mAh-Akku. Wenn Sie es unterwegs intensiv nutzen, könnte es etwas mehr Power vertragen, um den ganzen Tag durchzuhalten, ohne zwischendurch nach einer Steckdose und/oder einem Ladegerät suchen zu müssen. Ein Ersatzakku ist leider keine Option, da der Akku, wie bei vielen anderen Smartphones auch, fest eingebaut ist. Eine Powerbank mit einer Kapazität von mindestens 2300 mAh reicht aus, um das Galaxy A5 einmal vollständig aufzuladen. Es versteht sich von selbst, dass eine leistungsstärkere Powerbank das Gerät noch länger in Betrieb halten kann. Nur das neueste Modell des Galaxy A5 ist staub- und wasserdicht. Wenn Sie verhindern möchten, dass Ihr 2015er oder 2016er Gerät Sand oder Wasser zum Opfer fällt, empfiehlt sich ein spezielles wasser- und staubdichtes Gehäuse. Dieses Etui verfügt auch über eine geschützte Buchse für kabelgebundene Kopfhörer oder Lautsprecher, so dass Sie dieses Zubehör weiterhin verwenden können, wenn sich das Gerät im Etui befindet.

Zusätzliche USB-C-Kabel

Ab dem Modelljahr 2017 verfügt das Galaxy A5 nicht mehr über einen Micro-USB-Anschluss, sondern über dessen Nachfolger USB Typ C. Es ist also nicht möglich, ein Micro-USB-Kabel von Ihrem bisherigen Smartphone als zusätzliches oder Ersatz-Ladekabel für das Galaxy A5 zu verwenden. Vermeiden Sie es, in die Situation zu kommen, dass Sie Ihr Gerät aufladen müssen und das einzige USB-C-Kabel, das im Lieferumfang des Ladegeräts enthalten ist, an einem Ort herumliegt, wahrscheinlich zu Hause oder im Büro, an dem Sie sich gerade nicht aufhalten. Die Lösung ist einfach. Kaufen Sie ein oder mehrere zusätzliche USB-C-Kabel, mit oder ohne 230-Volt- oder Autoladegerät, und legen Sie sie dort ab, wo Sie sie brauchen könnten. Einen oder zwei zu Hause, einen in der Laptoptasche, einen im Auto, einen im Büro. Dies sind nur ein paar Orte, an denen ein zusätzliches Kabel und/oder Ladegerät für Ihr Smartphone nützlich sein kann. Die Kosten für ein paar zusätzliche Kabel wiegen das Ärgernis nicht auf, ein Smartphone mit leerem Akku zu haben, das nicht wieder aufgeladen werden kann, weil ein Kabel fehlt.

Micro SD; der Speicherverdoppler

Sowohl das Galaxy A5 2015 als auch das Galaxy A5 2016 haben 16 GB internen Speicher an Bord. Nach Abzug des vom Android-Betriebssystem, der Systemsoftware TouchWiz und vorinstallierten Anwendungen von Samsung belegten Speichers verbleiben knapp 11 GB. Das scheint viel zu sein, aber es besteht die Möglichkeit, dass es sich am Ende als zu wenig erweist. Machen Sie regelmäßig viele Fotos und Videos? Dann kann der Speicher schneller voll werden, als Sie denken. Mit einer Micro-SD-Speicherkarte kann der Speicher des Galaxy A5 schnell und ohne großen Aufwand mehr als verdoppelt werden. Verwenden Sie eine Micro-SD-Speicherkarte zum Speichern von Fotos und Videos, die Sie mit dem Gerät aufnehmen. Es wird empfohlen, so viele Apps wie möglich auf das Gerät selbst herunterzuladen und zu installieren. Dadurch wird verhindert, dass eine App nicht verfügbar ist, wenn sich die Micro-SD-Karte nicht im Gerät befindet. Bitte beachten Sie, dass das Galaxy A5 von 2015 maximal 64 GB zusätzlichen Speicher unterstützt. Die neueren Modelle können auf bis zu 256 GB erweitert werden, wobei diese Micro-SD-Karten natürlich viel teurer sind als die 32- oder 64-GB-Versionen.

Zubehör für das Galaxy A5 kaufen

. Selbstverständlich können Sie all dieses und noch viel mehr Galaxy A5 Zubehör in unserem Shop finden und bestellen. Wenn vorrätig und vor 22 Uhr bestellt, wird es morgen geliefert. Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten oder einer Bestellung haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Sie sind bis 21:00 Uhr erreichbar und beraten Sie gerne bei Ihrer Produktauswahl.