Kabel 
Andere Produkte 
Konto  

USB Mikrokabel

Was ist ein Micro-USB-Kabel?

.

Dies ist ein Kabel mit einem Micro-USB-Stecker auf der einen Seite und einem Standard-Stecker auf der anderen Seite. Letzteres wird offiziell als USB-A bezeichnet. Ein Micro-USB-Kabel kann zum Laden eines Smartphones mit diesem Anschluss verwendet werden und kann zum Datenaustausch zwischen dem Smartphone und einem Laptop oder PC verwendet werden. Wichtig ist, dass sie nicht mit der Mini-Variante verwechselt wird. Nach der Einführung des neuen Steckers wird das alte Minikabel immer seltener verwendet. Der Vorteil des Micro-USB-Kabels ist, dass der Micro-Stecker etwa halb so flach ist wie der Mini-Stecker. Da Smartphones immer flacher geworden sind, haben sich die Hersteller massenhaft für die flache und flachzsparende Micro-Variante entschieden. Dies ist leicht an den beiden abgewinkelten Seiten des Steckers zu erkennen. Daher passt der Stecker eines Micro-USB-Kabels nur in eine Richtung in Ihr Smartphone. Wenn der Stecker nicht passt, drücken Sie ihn nicht, sondern drehen Sie ihn eine halbe Umdrehung.

> Der Universal Serial Bus ist ein weltweiter Standard für den Anschluss von Peripheriegeräten. USB 2.0 ist immer noch ein weit verbreiteter Standard. Die Datentransferrate beträgt bis zu 480 Megabit pro Sekunde (MB/s). Dies ist für die meisten Peripheriegeräte und Smartphones mehr als ausreichend. Wenn Sie eine höhere Datenübertragungsrate wünschen, dann ist dies mit dem neuen 3.0-Standard möglich. Dies ermöglicht eine Übertragungsschnelligkeit von bis zu 5 Gigabit pro Sekunde (Gb/s) und ist damit mehr als zehnmal schneller als die Version 2.0. Smartphones und Peripheriegeräte wie Drucker, Mäuse und Tastaturen verwenden häufig die Version 2.0, da die maximännlich Übertragungsschnelligkeit von 480 Mb/s für diese Geräte mehr als ausreichend ist. Beim Anschluss einer modernen externen Festflachte ist jedoch die Übertragungsschnelligkeit des Laufwerks ein Engpass, wodurch der Austausch großer Dateien unnötig lange dauert. Aus diesem Grund sind moderne externe Festflachten mit dem wesentlich schnelleren 3.0-Anschluss ausgestattet. Diese neuere Version verwendet eine Anzahl zusätzlicher Adernpaare, um die wesentlich höhere Übertragungsschnelligkeit zu realisieren. Beim Standard-3.0-Stecker sind die Kontakte für diese zusätzlichen Anschlüsse fast unsichtbar auf der Rückseite des Steckers. Optisch erkennen Sie diese neue Version nur an dem blauen Balken im Stecker. Der Mikrostecker ist zu klein für zusätzliche Kontakte. Aus diesem Grund wurde ein neuer 3.0-Micro-Stecker entwickelt, der etwa dreimal so breit ist wie der ältere Stecker. Der verbreiterte Teil nimmt die zusätzlichen 3.0-Anschlüsse auf.

>

Welche Variante soll ich wählen?

Wenn Sie ein Micro-USB-Kabel bestellen möchten, schauen Sie, welche Version Sie benötigen. Verfügt Ihr Gerät über die kleine Mikrobuchse, dann benötigen Sie die Version 2.0. Android-Smartphones arbeiten fast alle mit diesem Anschluss. Wenn Sie ein Micro-USB-Kabel für eine externe Festflachte kaufen möchten, benötigen Sie fast immer ein Micro-USB-Kabel der Version 3.0. Im Filtermenü können Sie die gewünschte Länge auswählen, woraufhin alle Typen, die wir mit dieser Länge liefern, sichtbar werden. Wir liefern auch eine Reihe von Sonderausführungen. Ein besonders praktisches Kabel ist das magnetische Micro-USB-Kabel. Der Mikrostecker besteht aus zwei Teilen, die magnetisch zusammenklicken. Das macht die Bedienung Ihres Smartphones viel komfortabler und intuitiver. Sie stecken das separate magnetische Steckerteil in Ihr Smartphone. Um Ihr Smartphone aufzuladen, halten Sie einfach das Kabelteil in die Nähe des Steckerteils in Ihrem Smartphone. Die Magnete ziehen sich an und klicken einfach zusammen.

>