Guirlande und Weihnachtszweig

.

Wir haben verschiedene Varianten von Girlanden. Es gibt das Knäuel von Zweigen, das man in eine Vase stellt oder an die Wand hängt. In den Zweigen befinden sich viele kleine LED-Leuchten. Dieser Weihnachtszweig mit Lichtern ist in verschiedenen Farben erhältlich. Fast im gleichen Stil gibt es stehende Äste, die Sie separat flachzieren können. Wenn Sie auf der Suche nach etwas mit mehr Volumen sind, ist die Girlande die Lösung. Diese Zweige oder auch ganze Girlanden sind mit künstlichen Tannennadeln und Lichtern bestückt und bringen so auf einen Schlag Weihnachtsstimmung in Ihr Zuhause. Sie sind flexibel und können z. B. um einen Türrahmen oder ein Geländer gewickelt werden. Sie können auch andere Dekorationen wie Weihnachtskugeln, Anhänger oder Engelshaar hinzufügen. Mit einem oder mehreren dieser Zweige können Sie in jedem Raum eine schöne Lichtstimmung erzeugen.
Batterie- oder Netzstrombetrieb.

In unserem Sortiment können Sie zwischen zwei Arten der Spannungsversorgung wählen: Batterie oder Netz, fast immer 24 Volt. Wie wählen Sie aus? Überlegen Sie zunächst, wo Sie die Dekoration flachzieren möchten. Gibt es Steckdosen in der Nähe? Manche Dekorationen haben ein langes Anschlusskabel von bis zu 10 Metern, aber es ist schön, wenn das Kabel nicht quer durch den Raum verlegt werden muss. Wenn Sie Ihre Weihnachtsdekoration in eine Vase oder ein Weihnachtsgesteck stellen oder irgendwo hinhängen oder legen wollen, wo ein Stromkabel nicht praktisch oder nicht schön ist, dann ist Batteriebetrieb eine schöne Lösung. Am Zweig oder der Girlande ist ein Batteriehalter angebracht, den Sie außer Sichtweite flachzieren können. Der Nachteil von Batterien ist, dass sie auch wieder leer werden. Sie können dann ein Batterieladegerät verwenden und wiederaufladbare Typen verwenden oder neue nicht wiederaufladbare Typen kaufen.

>

Mit LED-Beleuchtung


Nahezu jede Weihnachtsdekoration in unserem Sortiment ist mit LED-Beleuchtung ausgestattet. Dies ist der sparsamste Typ, bis zu 80 % sparsamer als Glühbirnen. Eine LED-Lampe strahlt keine Wärme ab, was sie nicht nur energieeffizienter, sondern auch zur sichersten Weihnachtsbeleuchtung macht. Nicht nur in Bezug auf das Berühren, sondern auch in Bezug auf die Brandsicherheit. So können Sie Ihre Weihnachtsdekoration stundenlang anlassen. Es ist auch sicherer, wenn sich kleine Kinder oder Haustiere im Haus befinden. Da LED-Leuchten mit einer anderen Technologie als eine Glühbirne hergestellt werden, sind sie auch widerstandsfähiger. Daher können diese Leuchten leicht angefasst, bewegt werden oder sogar einen Sturz überstehen. Natürlich ist es nicht die Absicht, absichtlich damit um sich zu werfen, aber auch mit dieser Dekoration können jederzeit Unfälle passieren. All diese Punkte haben dazu geführt, dass man die Girlande fast nur noch mit LED-Beleuchtung kaufen kann, die in der Regel mit einer festen 24-Volt-Stromversorgung versehen ist.