Andere Produkte 
Kabel 
Konto  

Messgerät

Digitale Thermometer € 13,99
Digitale Thermometer € 17,99

VorherigeErgebnissen 1 an 100 von total 106 ErgebnissenNächste

Messgeräte: das Multimeter

.

Das Multimeter verdankt seinen Namen den vielfältigen Messfunktionen, über die das Gerät verfügt. Jedes Multimeter kann die Grundgrößen Spannung, Strom und Widerstand messen. Sowohl bei Spannung als auch bei Strom wird zwischen Gleichstrom (DC) und Wechselstrom (AC) unterschieden. Multimeter gibt es in vielen verschiedenen Preiskategorien. Der Preis hat einen starken Einfluss auf die Genauigkeit und Haltbarkeit des Messgerätes. Darüber hinaus verfügt ein teureres Multimeter oft über mehr Funktionen. Messgeräte im günstigen Preisbereich haben zwar einen Gleich- und Wechselspannungsbereich, aber nur einen Gleichstrombereich. Wenn Sie auch die AC-Leistungsaufnahme eines Geräts messen möchten, achten Sie darauf, dass Sie ein Modell mit der Option AC-Strom wählen. Zusätzlich zu den beschriebenen Grundfunktionen sind moderne Multimeter oft mit einer Reihe von Zusatzfunktionen ausgestattet. Einige dieser Funktionen sind auch in günstigeren Modellen zu finden. Es lohnt sich daher, die Modelle zu vergleichen, die in Ihr Budget passen. Denken Sie an die Messung von Kapazität, Frequenz, Induktivität, Temperatur, Dioden (Durchgangsprüfung), Summer für Durchgangsprüfung, Transistortest zur Messung der Gleichstromverstärkung (hFE).

Die Stromzange


Die Stromzange ist ein Messgerät, mit dem Sie den Strom in einem Kabel messen können, ohne das Kabel unterbrechen zu müssen. Dieses Gerät nutzt das Prinzip der Induktion zur Messung von Wechselstrom, das gleiche Prinzip, das auch beim klassischen drahtgewickelten Transformator verwendet wird. Eine Stromzange hat zwei Arme, die sich auf Knopfdruck öffnen, so dass sie leicht auf einen Draht aufgesetzt werden kann. Sobald die Arme wieder geschlossen sind, fungieren die Arme als magnetisches Joch des Stromwandlers. Durch eine interne Wicklung kann der Strom durch den Draht im Joch gemessen werden. Durch den Einsatz des HAL-Sensors kann auch Gleichstrom gemessen werden. Die Stromzange ist besonders für die Messung großer Ströme geeignet und wird gerne in der Starkstromtechnik eingesetzt. Achten Sie bei der Verwendung einer Stromzange darauf, dass Sie nur einen Leiter zwischen die Schenkel der Zange nehmen, um die Stromaufnahme eines Gerätes zu messen. Wenn Sie das gesamte Versorgungskabel in die Klemme nehmen, messen Sie sowohl den zugeführten als auch den zurückfließenden Strom und das Ergebnis wird Null sein und Sie werden keinen Strom messen.

Sonstige elektrische Messgeräte


Neben der Messung von Spannung, Strom und Widerstand verkaufen wir weitere nützliche Messgeräte. Der Kabeltester ist ein Gerät, mit dem Sie schnell und einfach Netzwerkkabel und je nach Typ verschiedene Arten von Audiokabeln messen können. Mit einem Spannungsprüfer können Sie einfach prüfen, ob an einer Steckdose oder einer anderen elektrischen Leitung Netzspannung anliegt. Ein Spannungsprüfer hat die Form eines Schraubendrehers oder Stiftes. Der erste funktioniert über direkten Kontakt und benötigt keine Batterie. Der zweite arbeitet kapazitiv und benötigt zum Betrieb eine Batterie. Mit einem Energiemessgerät können Sie den Energieverbrauch von Geräten wie z. B. Ihrer Waschmaschine überprüfen, es eignet sich aber auch zur Messung des Verbrauchs eines Heimbüros oder eines gemieteten Raums. Der digitale Frequenzzähler ist ein Spezialgerät, mit dem Sie die Frequenz eines Signals messen können. Sie finden dieses Gerät in der Elektronikwerkstatt, wo häufig mit digitalen und hochfrequenten Geräten gearbeitet wird. Der Mikrowellen-Lecksucher ist ein praktisches Messgerät, um Ihre Mikrowelle auf gefährliche elektromagnetische Lecks zu überprüfen. Mit dem Lampentester können Sie ganz einfach Lampen testen. Hinweis: Diese Prüfgeräte sind nur für Glühlampen geeignet.

.

Mit dem Dezibelmeter können Sie den Pegel der Umgebungsgeräusche messen. Das preiswerte Dezibel-Messgerät ist für direkte Schallmessungen geeignet. Das erweiterte Dezibelmeter verfügt über eine USB-Schnittstelle zum Exportieren der Messwerte auf Ihren Computer. Mit einem digitalen Thermometer können Sie die Temperatur innerhalb und außerhalb des Hauses leicht im Auge behalten. Mit dem Fleischthermometer können Sie beim Braten kontrollieren, ob die Temperatur hoch genug ist. Mit dem Infrarot-Thermometer können Sie berührungslos Temperaturmessungen durchführen. Nützlich zur Erkennung von Hotspots in der Elektronik. Das Anemometer ist ein Instrument zur Messung der Luftbewegung. Nicht nur geeignet, um zu messen, wie stark der Wind draußen ist, sondern auch, um die Luftverdrängung eines Ventilators oder Extraktors zu messen. Mit dem Ph-Meter können Sie den Säuregrad einer Flüssigkeit bestimmen. Dieses Gerät ist bei Teich- und Aquarienbesitzern sehr beliebt. Zum Messen von Distanzen können Sie zwischen dem Maßband, dem Messrad und dem Laserdistanzmesser wählen. Ein Feuchtigkeitsmessgerät für Holz ist ein unentbehrliches Hilfsmittel, um zu prüfen, ob Ihr Baumaterial ausreichend trocken ist, bevor Sie mit der Arbeit beginnen. Ein Feuchtigkeitsmesser ist auch für Holzofenbesitzer nützlich, um zu prüfen, ob das Holz trocken genug zum Feuern ist.