Vor 15 Uhr bestellt, heute versendet
€ 3,99
Vor 15 Uhr bestellt, heute versendet
Vor 15 Uhr bestellt, heute versendet
€ 3,99
Vor 15 Uhr bestellt, heute versendet
Vor 15 Uhr bestellt, heute versendet
€ 3,99
Vor 15 Uhr bestellt, heute versendet
Vor 15 Uhr bestellt, heute versendet
€ 5,99
Vor 15 Uhr bestellt, heute versendet

Wie man die richtige E27-Lampe auswählt

Obwohl der Schraubsockel dieses Lampentyps immer identisch ist, gibt es die E27-Lampe in verschiedenen Formen. Sie können die oft kleine kugelförmige Version wählen, die fast perfekt rund ist. Die Glühbirne ist auch in einer XL-Version erhältlich, die jedoch den gleichen Schraubsockel hat. Dann gibt es noch die Kerzenform, die manchmal zu dekorativen Zwecken verwendet wird. Die etwas größere Version dieser Lichtquelle, d. h. größer als die Kugel und die Kerze, ist die häufigste. Dies ist zum Teil darauf zurückzuführen, dass diese etwas größere Version offenbar mehr Licht ausstrahlen kann als die kleineren Formen. Dies muss jedoch nicht der Fall sein; Sie können dies anhand der angegebenen Lumenanzahl leicht überprüfen.

Lumen und Lichtfarbe

Die Lichtmenge, die eine Lichtquelle abgibt, auch Lichtleistung genannt, wird für jedes Produkt in Lumen angegeben. Das macht es Ihnen leicht, genau die Lichtmenge zu wählen, die Sie an einem bestimmten Ort benötigen. Zuvor wurde dies in Watt angegeben. Um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie Sie die Lichtleistung in Watt und Lumen vergleichen können, können Sie die Wattzahl einer E27-Glühbirne mit 10 multiplizieren. Also: Eine E27-Glühbirne mit 400 Lumen kann mit einer Glühbirne mit 40 Watt verglichen werden. Achten Sie bei Ihrer Wahl auch auf die Lichtfarbe. Dies wird mit Begriffen wie Kaltweiß und Warmweiß angegeben. Es hängt von den persönlichen Vorlieben und dem Standort ab, welche Sie am besten wählen.

Besondere Modelle

Es gibt viele Arten von farbigen E27-Glühbirnen, wir haben die meisten von ihnen in unserem Sortiment. Beachten Sie, dass es sich dabei oft um Glühlampen handelt, die weniger energieeffizient sind. Sie können sich auch für Glühlampen entscheiden, die einer Glühlampe ähneln, aber mit LED-Technologie arbeiten. Sie sind dekorativ und werden in verschiedenen Ausführungen angeboten. Schließlich gibt es auch Lampen mit Reflektoren. Ein Reflektor sorgt dafür, dass ein bestimmter Teil der Lichtquelle kein Licht ausstrahlt und/oder dass das Licht auf einen anderen Teil der Lichtquelle reflektiert wird. Damit lassen sich verschiedene Effekte erzielen, wie z. B. eine stimmungsvolle Beleuchtung, aber auch ein gezielter Lichteffekt, der einem Scheinwerfer ähnlich ist.

Verwendung einer Lichtquelle mit Dimmer

Ersetzen Sie eine E27-Lampe? Prüfen Sie, ob die Beleuchtung, für die Sie die Lampe verwenden wollen, einen Dimmer hat. Wenn ja, können Sie nur eine dimmbare E27-Lampe verwenden. Wenn Sie eine normale Version verwenden, die Sie nicht dimmen können, kann sie flackern oder in manchen Fällen überhaupt nicht funktionieren. Auf jedem Produkt ist angegeben, ob es zum Dimmen geeignet ist.