Kabel 
Andere Produkte 
Konto  

HDMI Adapterstecker


VorherigeErgebnissen 1 an 100 von total 170 ErgebnissenNächste

HDMI-Anschluss, wann ist er sinnvoll?

Das High-Definition Multimedia Interface (abgekürzt H D M I) ist der am weitesten verbreitete Standard zum Anschluss von Multimedia- und audiovisuellen Geräten. Auch in Computern wird diese Verbindung zunehmend genutzt. Es ist ein robuster und handlicher Anschluss mit vielen Möglichkeiten. Das Bildsignal wird digital und in hoher Auflösung übertragen. Das Audiosignal wird in digitalem Stereo- oder Surround-Sound übertragen. Der Anschluss wurde von einer Gruppe von Herstellern entwickelt, die das Bedürfnis nach einem universellen Anschluss hatten, mit dem audiovisuelle Geräte all dieser verschiedenen Hersteller problemlos verbunden werden können. Insbesondere die zunehmende Auflösung von Videogeräten hat dazu geführt, dass im Laufe der Jahre immer neue HDMI-Versionen auf den Markt kamen. Es sind derzeit zwei Versionen im Einsatz. HDMI 2.0 wird für die Übertragung von 4K-Videomaterial mit einer Bildwiederholfrequenz von 60 Hz verwendet. HDMI 1.4 ist etwas älter und wird für die Übertragung von HD 1080p-Video verwendet.

Manchmal ragt beim Anschließen eines Kabels dieses zu weit heraus. Ein senkrechtes HDMI A-A-Reduzierstück kann helfen. Sie stecken das abgewinkelte HDMI-Reduzierstück in die HDMI-Buchse Ihres Geräts und stecken dann das HDMI-Kabel in das abgewinkelte Reduzierstück. Das Kabel liegt nun flach an der Rückseite Ihres Geräts an und ragt nicht mehr heraus. Damit ist das Problem gelöst! Es gibt verschiedene Arten und Größen von rechtwinkligen Adaptern. Nicht jeder Typ ist für jede Situation geeignet. Da ein HDMI-Stecker nur in einer Richtung in eine Buchse gesteckt werden kann, gibt es vier Ausrichtungen für einen Winkeladapter. Nach oben, unten, links und rechts. Es ist daher wichtig, dass Sie vor der Bestellung eines Winkelsteckers prüfen, welche Ausrichtung Sie benötigen. Achten Sie genau darauf, wie die HDMI-Buchse in Ihrem Gerät montiert ist. Dies kann seitlich oder auf dem Kopf stehend erfolgen. Die Fotos der verschiedenen Produkte zeigen genau, wie der Adapter aussieht. Achten Sie dabei besonders auf die abgeschrägten Kanten des HDMI-Steckers. Sie können auch einen schwenkbaren Typ wählen.

Passiver und aktiver HDMI-Steckeradapter


Es gibt zwei Arten von Adaptern, den passiven und den aktiven. Der passive HDMI-Adapter enthält keine Elektronik. Dieser HDMI-Adapter passt die Form des Steckers an, z. B. vom Standard-Typ A auf den kleineren Mini- oder Micro-Stecker. Wenn Sie einen passiven HDMI-Adapter bestellen, z. B. einen Winkelstecker oder einen A-auf-Mikro-Adapter, ist dieser für alle HDMI-Versionen geeignet. Ein aktiver HDMI-Adapter enthält Elektronik in Form eines oder mehrerer Chips, die das Signal von einem Videostandard in einen anderen umwandeln. Ein gutes Beispiel ist der HDMI-zu-VGA-Adapter. Er kann an den digitalen HDMI-Ausgang eines Computers, DVD-Players oder einer Video-Streaming-Box angeschlossen werden. Dieser Adapter wandelt das Signal in ein analoges VGA-Signal um, so dass ein älterer VGA-Monitor oder Beamer angeschlossen werden kann. Die Fähigkeiten eines Adapters werden durch die eingebauten Chips und die Fähigkeiten der Videonorm bestimmt. Für jeden aktiven Adapter wird die maximal unterstützte Auflösung und Version angezeigt.

Bei einem aktiven Adapter kann das Signal von der Elektronik im Adapter nur in eine Richtung verarbeitet werden. Bei der Verwendung eines aktiven Adapters ist es daher wichtig zu beachten, dass es zwei Arten gibt. Ein Typ hat HDMI als Eeeeeingangssignal und der andere hat dies als Ausgangssignal. Wenn das Ausgangssignal z. B. ein Videoplayer oder ein Computer ist, dann ist es wichtig zu wissen, in welchen Standard Sie das Signal konvertieren wollen. Dies kann das alte analoge VGA-Signal sein oder auch ein digitales DVI- oder DisplayPort-Signal. Wenn Sie die Wahl zwischen mehreren Möglichkeiten haben, wählen Sie die beste Lösung in absteigender Reihenfolge DisplayPort, DVI, VGA. Achten Sie bei der Verwendung dieser Adapter genau auf die Auflösung, die Sie darstellen wollen und bestellen Sie einen Adapter, der mindestens diese Auflösung unterstützt. Wenn Sie einen Computer oder eine andere Quelle mit einem DisplayPort- oder DVI-Ausgang haben und einen Monitor oder Beamer mit einem HDMI-Anschluss anschließen möchten, dann ist HDMI das Ausgangssignal. Achten Sie auch hier auf die Auflösung, die Sie verwenden möchten.