Andere Produkte 
Kabel 
Konto  

Gasschlauch


Wie wählt man den richtigen Gasschlauch? Einen Gasschlauch zu kaufen ist nichts, was man jeden Tag macht. Welche Anforderungen sollte ein guter Schlauch erfüllen? Einerseits muss er flexibel sein, damit Sie ihn einfach an jedem beliebigen Ort anschließen können. Andererseits muss er aber auch sehr robust sein, damit er dem Verschleiß standhalten kann. Natürlich muss er auch dem Gasdruck standhalten können. Um sicherzustellen, dass ein Produkt diese Anforderungen erfüllt, wurde das Qa-Gütezeichen geschaffen. Alle unsere Produkte tragen dieses Qualitätszeichen, sofern nicht anders angegeben. Das Gastec Qa Qualitätszeichen wird von Kiwa Nederland vergeben. Die Zertifizierungsanforderungen wurden von allen Akteuren im Gasbereich festgelegt: Regierung, Hersteller und Anwender. Das Gütezeichen überwacht nicht nur Sicherheitsanforderungen, sondern auch Qualität und Funktionalität. Das QS-Zertifikat und die Nummer sind ggf. auf der (Verpackung des) Schlauches angegeben.

Welcher Gasschlauch für welches Gerät?

. Es gibt eine ganze Reihe von Geräten, die Sie an Gas anschließen können. Diese reichen von stationären Geräten bis hin zu mobilen Geräten wie z.B. Grillgasflaschen und Pressluftflaschen. Alle diese Geräte haben unterschiedliche Anforderungen, die sie erfüllen müssen. Welchen Typ können Sie also wofür verwenden? Das hängt hauptsächlich von dem Material ab, aus dem der Schlauch gefertigt ist. Er kann aus Superflex-Premium-Edelstahl, gewöhnlichem Edelstahl oder Gummi bestehen. Sie können Superflex premium für alles verwenden, wo Gas im Spiel ist, aber nicht die anderen beiden, Edelstahl und Gummi. Das hängt z. B. davon ab, ob ein Material hitzebeständig oder beständig gegen UV-Strahlung ist oder nicht. Welchen Gasschlauch-Typ Sie für den jeweiligen Gerätetyp verwenden dürfen, müssen Sie in der Bedienungsanleitung oder online beim Hersteller nachschlagen. Wenn Sie sich bei der Auswahl des Gasschlauches nicht ganz sicher sind, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Gummischläuche

Ein Gasschlauch kann aus verschiedenen Materialtypen bestehen. In unserem Sortiment finden Sie 3 Materialtypen: Gummi, Edelstahl und Superflex Premium-Edelstahl. Der Gummigasschlauch ist der preiswerteste der drei, aber er ist nicht für alles geeignet. Sie sollten z. B. keinen Gummigasschlauch hinter einem fest installierten Ofen verwenden. Sie sind auch nicht so verschleißfest wie Edelstahl und können der UV-Strahlung nicht standhalten. Im Allgemeinen sind Gummigasschläuche für mobile Geräte geeignet. Sie sollten nicht für stationäre Geräte, wie z. B. Einbaugeräte, verwendet werden, können aber z. B. für einen mobilen Gasherd verwendet werden. Dies hat damit zu tun, dass eine Gummiversion immer für eine Kontrolle oder einen Austausch zugänglich sein muss. Neue, meist schwarze Schläuche sind mit einer sicheren Quetschkupplung und einem gelben Ring versehen. Schläuche ohne diesen Ring dürfen nicht mehr verwendet werden.

RVS- und Superflex-Schläuche

. Viele Herde sind noch mit einem Gummischlauch an das Gasnetz angeschlossen. Hinter einem Herd werden leicht Temperaturen von mehr als 60 Grad erreicht. Mit der Zeit trocknen die Schläuche aus und das Gummi kann Risse und Lecks entwickeln. Aus diesem Grund müssen Gummischläuche alle 5 Jahre ausgetauscht werden. Ein Gasschlauch aus Edelstahl ist wesentlich robuster, hat aber den Nachteil, dass er weniger flexibel ist als die beiden anderen Typen. Außerdem ist es schwer zu reinigen. Die beste (und teuerste) Wahl ist der RVS Superflex Premium-Gasschlauch. Diese ist unempfindlich gegen Alterung und Austrocknung und hält ein Leben lang. Übrigens: Alle 3 Schlauchtypen tragen das Qa-Gütesiegel.

Länge, Anschluss und andere Details

. Unsere Gasschläuche sind in verschiedenen Längen erhältlich. Die kürzeste Länge ist ein Gasschlauch von 0,6 Metern, die längste in unserem Sortiment beträgt 2 Meter. Der Gasschlauch wird, wenn nicht anders angegeben, über ein M24-Drehgelenk angeschlossen. Auf der Produktseite jedes Produkts ist auch angegeben, wie die Dichtung beschaffen ist, wie hoch der maximännlich Betriebsdruck ist und wie groß der zulässige Biegeradius des Gasschlauchs ist. Manchmal werden auch spezifische Eigenschaften der Schutzabdeckung genannt. Die Ummantelung des Superflex-Premium-Gasschlauchs zum Beispiel ist flammhemmend, was sehr nützlich sein kann. Auf den Schläuchen ist oft die Jahreszahl angegeben, d.h. das Jahr, in dem der Schlauch produziert wurde. Bei normännlichm Gebrauch gibt es jedoch kein "Mindesthaltbarkeitsdatum" auf einem Schlauch.

Buy your gas hose online

. Bei Allekabels helfen wir Ihnen gerne bei Ihrem Einkauf. Wenn wir das Produkt auf Lager haben und Sie vor 22 Uhr bestellen, wird es morgen geliefert! Wählen Sie aus unseren sicheren Zahlungsmöglichkeiten oder zahlen Sie schnell und einfach im Nachhinein. Haben Sie Fragen zu einem Produkt oder der Lieferung Ihrer Bestellung? Unser Kundenservice ist bis 21:00 Uhr erreichbar. Wir stehen Ihnen auch für schriftliche Fragen zur Verfügung, damit Sie genau das richtige Produkt bestellen können.