"
Kabel 
Andere Produkte 
Konto  
Angebot für Unternehmen

USB Netzwerkadapter

Was ist ein USB-Netzwerkadapter?


Ein USB-Netzwerkadapter ist ein in der Praxis verwendeter Begriff für eine Vielzahl von Adaptern, die einen Laptop oder PC über den Universal Serial Bus mit dem Computernetzwerk verbinden. Es gibt zwei Typen. Der erste Typ ist für den Anschluss eines Laptops oder PCs an das drahtlose Netzwerk geeignet. Dieser Typ hat einen eingebauten WiFi-Chipsatz, der sich mit einem WiFi-Access-Point in Ihrem Lieblingscafé oder mit Ihrem WiFi-Router zu Hause verbinden kann. Der zweite Typ ist ein USB-Netzwerkadapter, mit dem Sie eine Verbindung zu einem kabelgebundenen Computernetzwerk herstellen können. Er wird auch als Ethernet-Adapter bezeichnet. Der Ethernet-Standard beschreibt u. a. die Spezifikationen des physikalischen Netzwerkkabels und des Steckers. Er wird auch oft als LAN-USB-Netzwerkadapter bezeichnet. LAN ist ein Akronym für Local Aria Network, was frei übersetzt lokales Computernetzwerk bedeutet. Der Universal Serial Bus ist eine der bekanntesten Computerverbindungen zum Anschluss von Peripheriegeräten. Aufgrund seiner universellen Natur eignet er sich für viele verschiedene Zwecke, einschließlich des Anschlusses eines zusätzlichen USB-Netzwerkadapters an ein kabelgebundenes oder drahtloses Netzwerk.

Ist die WLAN-Versorgung in Ihrem Laptop sehr langsam oder defekt? Ein WLAN-USB-Netzwerkadapter ist dann eine kostengünstige Option zur Installation und Aufrüstung. Bei der Bestellung ist es wichtig, auf eine Reihe von Eigenschaften zu achten. Das erste wichtige Merkmal ist die maximännlich Schnelligkeit des Adapters. Diese wird in Megabit pro Sekunde (Mb/s) angegeben. Dies ist die maximännlich Leistung, die unter idealen Bedingungen erreicht werden kann. In der Praxis wird dieser Wert aufgrund von Hindernissen, äußeren Einflüssen und Überlastung des Netzwerks niedriger sein. Die von Ihnen benötigte Schnelligkeit hängt von einer Reihe von Faktoren ab. Der erste Faktor ist die Verwendung. Wenn Sie regelmäßig große Dateien zwischen verschiedenen Computern übertragen, wollen Sie die höchstmögliche Leistung. Wenn Sie Ihren Computer hauptsächlich für das Internet verwenden, muss die Leistung nicht höher sein als die maximännlich Schnelligkeit Ihrer Internetverbindung. Das zweite wichtige Merkmal ist Single-Band oder Dual-Band. Bei Single-Band arbeitet der USB-Netzwerkadapter nur auf dem 2,4-GHz-Band, mit einem Dual-Band-Adapter kann er auf 2,4 GHz und dem wesentlich leiseren 5-GHz-Band arbeiten.

Mit einem Ethernet- oder LAN-Netzwerkadapter können Sie einen Laptop mit einer schnellen kabelgebundenen Computer-Netzwerkverbindung versehen. Es gibt zwei gängige Schnelligkeiten für kabelgebundene LAN-Netzwerke. Alle modernen Ethernet-Netzwerke und die dazugehörigen Geräte sind in der Lage, Daten mit einer Schnelligkeit von 100 Megabit pro Sekunde (Mb/s) zu übertragen. Das Senden von großen Dateien mit dieser Schnelligkeit führt zu langen Wartezeiten. Aus diesem Grund wählen viele das zehnmal schnellere 1 Gigabit pro Sekunde (1 Gb/s) als Basis für ihr Netzwerk. Bei uns finden Sie LAN-Adapter mit einer maximännlichn Schnelligkeit von 100 Mb/s aber auch 1 Gigabit pro Sekunde. Glücklicherweise sind fast alle Netzwerkgeräte, die für die höhere Schnelligkeit geeignet sind, auch mit der niedrigeren Schnelligkeit kompatibel. Sie können also einfach einen 100 Mb/s-Ethernet-Adapter an ein 1 Gb/s-Netzwerk anschließen. Es wird normal funktionieren, aber nicht in der Lage sein, Daten mit der hohen Schnelligkeit von 1 Gb/s zu senden. Ein 1 Gb/s-Netzwerkadapter kann auch an ein 100 Mb/s-Netzwerk angeschlossen werden.

Welche Version soll ich wählen?

Es gibt zwei häufig verwendete Versionen: USB 2.0 und 3.0. Der Hauptunterschied zwischen diesen beiden Versionen ist die maximal erreichbare Übertragungsschnelligkeit. Bei 2.0 sind dies 480 Mb/s und bei 3.0 sind es 5 Gb/s. Damit ist 3.0 zehnmal schneller als 2.0. WiFi-Adapter bis zu einer maximännlichn Schnelligkeit von 300 Mb/s verwenden 2.0. Für WiFi-Adapter mit einer höheren Maximalschnelligkeit reicht diese ältere Version nicht aus und es wird USB 3.0 verwendet. Wenn Sie diese hohe Durchsatzschnelligkeit nutzen wollen, dann ist es wichtig, dass Sie einen Adapter an den USB 3.0-Anschluss anschließen. Dieser Anschluss ist leicht an seinem blauen Kunststoffbalken zu erkennen. Ein 3.0-Adapter funktioniert auch in einem 2.0-Port, kann dann aber einen maximännlichn Durchsatz von 480 Mb/s erreichen. Wenn Sie einen USB-C-Anschluss an Ihrem Laptop oder PC haben, können Sie einen USB-C-Netzwerkadapter verwenden. Dieser hat den gleichen Durchsatz wie USB 3.0. verwendet aber einen anderen Stecker.