Andere Produkte 
Kabel 
Konto  

USB-Buchse

Was ist USB?

. Der universelle serielle Bus (USB) sendet Datenpakete nacheinander, seriell, über den Bus im Gerät und das Kabel außerhalb des Geräts. Es kann jeweils nur ein Gerät an einen USB-Anschluss angeschlossen werden. Für mehrere Geräte gibt es eine Anschlussdose, die als Hub bezeichnet wird. Im Laufe der Jahre hat es Entwicklungen gegeben, die die Schnelligkeit von USB erhöht haben. USB 1.0 oder LowSpeed arbeitete mit 1,5 Mbit/s oder 1,5 Millionen Bits pro Sekunde, also 1,5 Millionen Teile eines Datenpaketes mit Informationen pro Sekunde. USB 1.1, FullSpeed genannt, machte einen Sprung auf 12 Mbit/s. Es folgte USB 2.0, auch HighSpeed genannt, das Schnelligkeiten von 480 Mbit/s erreichte. Heute ist USB 3.0 oder SuperSpeed en vogue, mit einer erstaunlichen Übertragungsrate von nicht weniger als 4,8 Gbit/s, also 10-mal schneller als sein Vorgänger USB 2.0. Hinzu kommt die neueste Entwicklung, USB 3.1, die von ihren Entwicklern den Namen SuperSpeed+ erhalten hat, mit einer Schnelligkeit von 10 GBit/s. USB hat eine elektrische Standardspannung von 5 V. Nur der gelieferte oder verbrauchte elektrische Strom ist geräteabhängig. Mit einer USB-Buchse können Sie diesen elektrischen Strom direkt nutzen.

Arbeitsweise einer USB-Buchse

. Die USB-Steckdose ist eigentlich ein geniales Gerät. Sie können die Steckdose und die USB-Anschlüsse oder USB-Buchsen gleichzeitig verwenden. Praktisch! Es wird Hochspannung, hier 230 V, mit Niederspannung, hier 5 V, kombiniert. Um dies zu ermöglichen, enthält die USB-Buchse einen Transformator, einen elektrischen Wandler für Hoch- zu Niederspannung. Bei der Hochspannung handelt es sich jedoch um Wechselstrom, d. h. der entsprechende Strom ändert sich 50 Mal pro Sekunde oder mit 50 Hz. USB arbeitet mit Gleichstrom und der entsprechenden Gleichspannung, weshalb auch ein AC-DC-Wandler an der USB-Buchse vorhanden ist. Dies ist ein AC/DC-Wandler. Warum ist das wichtig zu wissen? Auch wenn kein Gerät angeschlossen ist, verbraucht eine USB-Steckdose Strom. Der Standby-Stromverbrauch der USB-Buchse ist nicht viel, aber immerhin. Wenn Sie eine USB-Einbaubuchse installieren, müssen Sie nur den braunen Phasendraht, den blauen Nullleiter und eventuell den gelb-grünen Erdungsdraht an die USB-Buchse anschließen. Tun Sie dies jedoch nur, wenn Sie sich mit Elektrotechnik auskennen. Für den USB-Teil in der USB-Buchse muss nichts angeschlossen werden.

Unterschiedliche Versionen

. In unserer vollständig digitalisierten Gesellschaft, in der Audio-/Videogeräte und auch computerbezogene Geräte tragbar sind, sind wir zunehmend auf die Verfügbarkeit von USB-Steckdosen angewiesen. Selbst jedes anständige Hotel kommt nicht mehr ohne eine USB-Steckdose aus. Es gibt wirklich eine Vielzahl von USB-Steckdosen auf dem Markt, sowohl als Stecker mit USB zum Einstecken in die Steckdose als auch als Unterputzmodell. Die steckbare USB-Buchse ist nützlich, wenn Sie eine normännlich Steckdose verwenden, aber trotzdem USB-Anschlüsse haben möchten. Oder um Ihre normännlich Steckdose in eine USB-Steckdose zu verwandeln. Die häufigste Form der Steckdose ist die Standard-Steckdose, geerdet oder ungeerdet, mit einem oder zwei USB-Anschlüssen. Für feuchte Umgebungen sind diese auch in einer spritzwassergeschützten Version erhältlich. Für die Unterputzmontage werden sie als einzelne USB-Buchse mit einem oder mehreren USB-Anschlüssen geliefert. Wir bieten auch eine USB-Steckdose an, oder einfach eine Steckdosenleiste mit USB. Dann stehen Ihnen sogar bis zu 6 Steckdosen plus zwei USB-Anschlüsse zur Verfügung. Es sind auch USB-Steckdosen mit zwei USB-Anschlüssen auf dem Markt, bei denen beide Anschlüsse die gleiche Leistung liefern, und Versionen, bei denen der Unterschied zwischen den beiden Anschlüssen liegt.

Aufmerksamkeitspunkte

Eine Steckdose wird als Schuko bezeichnet. Eine steckbare USB-Buchse hat eine Schuko-Buchse und einen Schuko-Stecker. Chinesisch für Sie? Nicht mehr: Schuko-Buchse ist der Buchsenteil mit den Löchern und Schuko-Stecker der Buchsenteil mit den zwei Stiften. In die USB-Anschlüsse passen nur die üblichen rechteckigen USB-A-Stecker und diese können nur für den USB 2.0 verwendet werden, der vier Anschlussleisten im Stecker hat. Diese Leisten sind für zwei mal Daten und zwei mal Leistung für bidirektionalen Datenverkehr in zwei Richtungen. USB 3.0 hat fünf Anschlussleisten im Stecker. Achten Sie beim Kauf immer auf die Amperezahl. Was braucht Ihr Gerät und was kann die USB-Buchse liefern? Der Strom der USB-Buchse muss immer höher sein als die Anforderungen des Geräts. Ein Aufblähen ist nicht möglich, da ein Gerät in jedem Fall mit einem Überlastschutz ausgestattet ist und das Gerät selbst bestimmt, was es an Leistung aufnimmt.

Buy your USB socket online

. Sie können eine USB-Buchse online bei Allekabels kaufen. Bei Allekabels helfen wir Ihnen gerne bei Ihrem Einkauf. Wenn wir das Produkt auf Lager haben und Sie vor 22 Uhr bestellen, wird es morgen geliefert! Wählen Sie aus unseren sicheren Zahlungsoptionen oder zahlen Sie schnell und einfach im Nachhinein. Haben Sie Fragen zu einer Steckdose mit USB oder zur Lieferung Ihrer Bestellung? Unser Kundendienst ist bis 21 Uhr erreichbar. Wir stehen Ihnen auch für schriftliche Fragen zur Verfügung, damit Sie genau das richtige Produkt bestellen können.